• de
    • it
    • nl
    • fr
    • en

Der Strand

Der Strand

In diesem bezaubernden Ort an der wunderschönen Tyrrhenischen Küste vor den Inseln des toskanischen Archipels, liegt Castiglione della Pescaia: kleines mittelalterliches Dorf und charmanter Badeort, erstreckt sich über eine Fläche von 209 Qkm, bekannt für sein klares Wasser und seine unberührten Strände; für die Qualität seines Meeres und seiner Strände, und für die Pflege der Umwelt wird Castiglione della Pescaia als ein einzigartiges Reiseziel, viele Male mit 5 Segel von Legambiente, gehört zu den besten Badeorten für den Tourismus und die Umweltqualität in der jährlichen Rangliste der Legambiente Platz ausgezeichnet: der ideale Ort für einen erholsamen Urlaub, ohne dabei den Spaß zu vergessen.

Spiaggia delle Rocchette, Castiglione della Pescaia

FUßWEG ZUM ÖFFENTL. STRAND

Der öffentliche Strand ist nur wenige Meter vom Camping Village Eingang entfernt, leicht erreichbar zu Fuß mit einem kurzen Spaziergang durch den Pinienwald. Es dauert nur wenige Minuten bis zu einem der schönsten Strände Italiens: der Strand von Rocchette, mit seinem kristallklaren Meer und der herrlichen Festung, die diese einzigartige Landschaft übersieht

   FUßWEG ZUM PRIVATSTRAND

Der Privatstrand (nach Verfügbarkeit und Reservierung), nur wenige Meter vom Camping Village entfernt, liegt an einer der schönsten Küstenstrecken der Toskana und ist leicht erreichbar über einen privaten Fußweg. Der Strand “Santapomata” ist mit Sonnenschirmen und bequemen Sonnenliegen, Meerblick Café, Duschen und Privatparkplatz ausgestattet.

DER STRAND

Der Oeffentlichen und der Privatstrand liegen nur wenige Schritten vom Camping Village entfernt
2018-07-19T11:52:37+00:00